Aktuelles

Fraham vs Alkoven

Keine Punkte in packendem Derby

Bei tollem Fußballwetter und vor super Kulisse ging am Sonntagnachmittag das Derby gegen Alkoven auf unserer Springwiese über die Bühne. Nach früher Führung drehten die Gäste aber die Partie, die wir trotz mehrerer super Chancen nicht mehr drehen konnten. So warten wir weiterhin auf den zweiten Saisonsieg im Frühjahr, gehen jedoch weiterhin mit dem gleichbleibenden

Mehr lesen…


Unentschieden gegen Tabellendritten

Nach einem spielfreien Wochenende wurde es vergangenen Sonntag wieder ernst für unser Team. Wir gastierten beim Tabellendritten Union Leonding. Ziel war es natürlich gegenüber der Konkurrenz im Abstiegskampf zu punkten, damit wir uns für die Schlussphase der Saison weiter von den Abstiegsrängen distanzieren können. Schwache Partie mit wenig Chancen Das Spiel verläuft zunächst sehr zerfahren,

Mehr lesen…


Kein Sieger im Heimspiel gegen Altenberg

Eine flotte Partie bekamen die Zuseher am vergangenen Samstag auf unserer Springwiese zu sehen. Im Duell gegen Union Altenberg ging es hin und her, den Zuschauern wurde ein kurzweiliges Fußballspiel geboten. Nach unserer Führung im ersten Durchgang kassierten wir jedoch gleich nach Wiederanpfiff den Ausgleich. Kurz vor Ende hatten sowohl die Gäste als auch wir

Mehr lesen…


Unglückliche Last-Minute-Niederlage

Ein schmerzhafte Niederlage mussten unsere Frahamer im Heimspiel gegen Dionysen/Traun im letzten Heimspiel einstecken. Die Partie verlief lange Zeit ausgeglichen und hätte eigentlich keinen Sieger verdient, doch die Gäste konnten wenige Minuten vor Abpfiff einen Konter zum 2:3 aus Frahamer Sicht verwerten. Ausgeglichene erste Halbzeit Im ersten Durchgang verbucht unser Team spielerisch leichte Vorteile und

Mehr lesen…


Sieg im Sechs-Punkte-Spiel

Bereits im ersten Heimspiel der Rückrunde stand unsere Mannschaft unter Druck, um nicht frühzeitig richtig in der Tabelle abzurutschen. Nach dem 0:6 zum Auftakt musste gegen den direkten Konkurrenten ASKÖ Leonding unbedingt ein Sieg her, um die Leondinger auf Distanz halten zu können. Nach einer guten ersten Halbzeit boten unsere Frahamer keine spielerische Meisterleistung mehr, am

Mehr lesen…


Deutliche Pleite zum Rückrundenauftakt

Ganz klar den Kürzeren zog unsere Kampfmannschaft zum Rückrundenauftakt auswärts gegen SK Asten. Aufgrund der derzeitigen Kadersituation – es fehlten Sebastian Illibauer, Kapitän Robert Mitter (beide gesperrt) sowie Christoph Bolda, Toni Bujak und Niklas Eder verletzungsbedingt – war schon vor Anpfiff allen Bewusst, wie schwer es werden würde. Schlussendlich war unser Team dem Gegner in allen Belangen deutlich

Mehr lesen…


Dusel-Sieg gegen Donau 1b

Nur fünf Tage nach dem ersten Heimsieg der Saison – Pucking konnte dabei mit 6:4 besiegt werden – können unsere Frahamer den nächsten Dreier einfahren und sich so in der Tabelle etwas Luft verschaffen. So halten wir zwei Runden vor Ende der Hinrunde bei 15 Punkten. Starke Partie im ersten Durchgang Von Beginn weg kann

Mehr lesen…


Rückschlag vor Derby

Im Heimspiel gegen Union Leonding hatte sich unsere Elf viel vorgenommen. Trotz einer langen Liste an Ausfällen (gesperrt: Robert Mitter, verletzt: Christoph Bolda, Peter Wiesinger, Adam Szigeti, Willi Kneidinger) sollte nun endlich wieder ein Heimsieg her. Das Spiel verläuft dann lange Zeit ohne Höhepunkte, weder wir noch die Gäste können spielerisch groß aufzeigen. Am Ende werden einige

Mehr lesen…


Weiter Warten auf zweiten Saisonsieg

Nach der ersten Saisonniederlage in der Vorwoche wollte unser Team im Heimspiel gegen Blaue Elf Linz wieder in die Erfolgsspur finden und hatte vor heimischem Publikum einen Dreier im Visier. Die Partie verlief meist ausgeglichen und bot kaum Torchancen, weshalb ein torloses Remis die logische Folge war, das am Ende durchaus gerecht war. Üblich schwache Anfangsphase

Mehr lesen…


Mühlbach - Ef/Fraham

Drei Tore erzielt, trotzdem keine Punkte eingefahren

Im Auswärtsspiel gegen Altenberg hatten wir es erstmals mit einer Art „direkten“ Gegner zu tun, hatte der Aufsteiger aus dem Mühlviertel vor dem Spiel ebenfalls sechs Punkte auf dem Konto. Obwohl für das Spiel vorgenommen, ging die Anfangsphase gleich mal nach hinten los und mussten wir aufgrund von vielen Fehlern in den ersten Minuten früh

Mehr lesen…